Herzlich Willkommen!

 

 

Moje Tieden gewinnt Publikumspreis beim Deutschen Engagementpreis 2018. Danke!

Mit 4.334 Stimmen für unser Projekt „Moje Tieden – gegen Altersarmut von Frauen in Ostfriesland“ haben uns die Bürgerinnen und Bürger auf den 1. Platz der Online-Abstimmung gewählt. Wir haben den mit 10.000 Euro dotierten Publikumspreis des Deutschen Engagementpreises 2018 gewonnen.

Der Deutsche Engagementpreis ist der Dachpreis für bürgerschaftliches Engagement in Deutschland. Er wird in fünf jeweils mit 5.000 Euro Preisgeld dotierten Kategorien sowie einem mit 10.000 dotierten Publikumspreis vergeben. In diesem Jahr wurden die bundesweit 554 Nominierten von 223 Ausrichtern von Preisen für bürgerschaftliches Engagement vorgeschlagen.

Gespannt sind wir zur Preisverleihung am 5. Dezember nach Berlin gereist und sind überwältigt. Mit rund 500 Gästen wurde die Bekanntgabe der Preisträger gefeiert. Moderiert von Pinar Atalay würdigte Bundesfamilienministerin Dr. Franziska Giffey unser Engagement mit einer berührenden Laudatio. Ein breites künstlerisches Rahmenprogramm machte die Preisverleihung für uns alle zu einem unvergesslichen Erlebnis.

Im Blickpunkt des Projekts „Moje Tieden“ steht die spontane Unterstützung – meist finanzieller Art – älterer, sozial schwacher Frauen. Über Zuwendungen sollen den betroffenen Frauen außerdem ein aktives Miteinander und Wege aus der gesellschaftlichen Isolation ermöglicht werden, um sie an „Moje Tieden“ (schöne Zeiten) in der Gemeinschaft teilhaben zu lassen.

Der Preis ist für uns eine bedeutende Auszeichnung, die uns motiviert und ermutigt, weiterzumachen. Das Preisgeld von 10.000 Euro ist ein enormer Ansporn, uns weiterhin des Themas anzunehmen, hinzuschauen und von ganzem Herzen dort zu helfen, wo spontane Unterstützung nötig ist! Flyer 

Fotos ansehen

 

 

 

 

Young Woman in Public Affairs Award

Unser Club wird 2019 erstmals den “Young Woman in Public Affairs Award” verleihen. Mit diesem Preis werden Mädchen und junge Frauen zwischen 16 bis 19 Jahren ausgezeichnet, die sich ehrenamtlich im sozialen oder politischen Bereich engagieren. Die nötigen Bewerbungsunterlagen finden Sie hier. Bewerbungsschluss ist der 31. Januar 2019. Mehr lesen…